Aktivitäten

 

Heimat- und Tourismusverein Dassow - Tor zur Ostsee e.V.

 

Kontakt:

Hans Espenschied

Tel. 038826/974012

Email: info@dassow-tourismus.de

 

Grüne Woche 2015

Der Tourismusverein Dassow - Tor zur Ostsee e.V. hat den Landkreis Nordwestmecklenburg an seinem Stand bei der Grünen Woche in Berlin im Januar 2015 unterstützt und Werbung für Dassow und den Klützer Winkel gemacht. Hier ein paar Impressionen:

Grenzenlos von Lübeck bis Boltenhagen

Unser Vorstandsmitglied Angela Radtke hat die Initiative "Grenzenlos von Lübeck bis Boltenhagen" ins Leben gerufen und es sich zur Aufgabe gemacht, die ehemalige innerdeutsche Grenze für Touristen, aber auch für Einheimische, erlebbar zu machen. Zu diesem Zweck entwirft sie Informationsstelen, die an markanten Punkten aufgestellt werden. Nachdem inzwischen in Dassow und Pötenitz Stelen stehen, wurde am 30.4.2015 eine weitere am Ostsee-Rad-Wanderweg, dem ehemaligen Kolonnenweg, bei der früheren Bauernstelle Musenest - zwischen Brook und Groß Schwansee - aufgestellt und offiziell enthüllt. An dieser Stelle stand bis 1979 das Haus der Familie Holst, die gezwungen wurde, ihr Haus aufzugeben, da es in der sogenannten Sperrzone stand. Das Haus wurde anschließend abgerissen. Herr Paul Holst, heute wieder der Grundstückseigner, ist Mit-Initiator der Stele am "Musenest". Anlässlich der Enthüllung der Stele hat der Tourismusverein zu einer kleinen Feier eingeladen. Hier ein paar Eindrücke:

Ende 2016 stehen schon elf Stelen an markanten Punkten. Auch Nachbargemeinden haben inzwischen Interesse an diesem Projekt bekundet.

Geführte Wanderungen

Im Jahr 2016 wurden erstmals geführte Wanderungen entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze für Einheimische und Touristen angeboten. Nähere Informationen finden Sie hier.

Grüne Woche 2016

Erneut hat sich unser Verein auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin präsentiert. Zusammen mit Sarah Wohlfahrt aus Kühlungsborn haben Annette und Hans Espenschied den Stand des Landkreises Nordwest - Mecklenburg betreut und haben dort für Dassow und den Klützer Winkel als Reiseziel geworben. Über 400.000 Besucher haben die Messe besucht, viele davon haben sich Tipps und Anregungen für kommende Urlaubsreisen geholt. Dabei hat sich gezeigt, dass die Ostsee als Reiseziel immer beliebter wird.

 

Weihnachtsmarkt am 1. Advent 2016

Auf dem Weihnachtsmarkt rund um die Dassower Kirche St. Nikolai gab es an unseren Ständen Glühwein, Eierpunsch, Waffeln und syrischen Eintopf. Es war wieder viel los!

Öko- und Vielfaltstag am 18.6.2017

An unserem Stand auf dem Öko- und Vielfaltsmarkt haben wir Sanddornprodukte und handgefertige Seife verkauft, über unsere Aktivitäten informiert und Werbung für unsere Region gemacht. Herr Altmann vom Biohof Hohen Schönberg hat bei uns seine Ölmühlen aufgebaut, sein frisch gepresstes Rohkostöl verkauft und in Gesprächen Kunden darüber informiert. Das hat viele Menschen motiviert, an unseren Stand zu kommen. So haben sich dann auch viele für unser Projekt "Grenzenlos von Lübeck bis Boltenhagen" und für unsere Wanderungen interessiert. War schön und hat Spaß gemacht!

Heimat- und Tourismusverein Dassow - Tor zur Ostsee e.V.